Pellets Header Bild
Sie suchen einen Händler für Pellets in Ihrer Nähe?

Pellets und Holzbriketts im Kreis Berlin

Brennholzking

Schulstraße (Altes Millitärgelände) 1
15537 - Niederlehme

Siegel klick-dein.de
033762 818 72
0178 89 30 00 8
USt.-IdNr.:

Pellets im Pelletkorb auch im normalen Kamin nutzbar. Schauen Sie selbst.

Öffnungszeiten
  • Mo-Fr.: 11-13.00 Uhr
  • Okt-Feb: Samstags von 12-14.00 Uhr

Sehr geehrter Besucher, danke für Ihren Besuch !

Sie sind auf der Suche nach qualitativ hochwertigen Pellets, Holzpellets oder Holzbriketts? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

 

Nutzen Sie unsere sagenhaft günstigen ABHOLPREISE!

Unsere Pellets haben 5 Sack mehr auf der Palette, also 70 Sack (1050kg)!

Wir beliefern Sie aber auch schnell, zuverlässig und sauber direkt zu Ihnen nach Hause! Bei uns finden Sie auch ein erstklassiges Sortiment an Brennstoffen von hoher Qualität.

 

Nutzen Sie die Möglichkeit und bestellen Sie bei uns Ihre Pellets und andere Brennstoffe zum fairen Preis.

 

Ab sofort auch Pellets der Sorte Firestixx zum einblasen mit Silofahrzeug!

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf bzw. auf Ihre Anfrage.

Tel: 033762 969151

Mobil: 0178 893 00 08

Hompage: http://www.brennholzking.de

E-mail: brennholzking@gmx.de


* Bei angegebenen Preisen handelt es sich um den Endpreis inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer zzgl. Versand- bzw. Transportkosten.



Die Bedeutung von Holzpellets

Pellets / Holzbriketts Tipps

Seit dem die Diskussionen um nachhaltige Brennstoffe, erneuerbare Energien und Umweltschutz stärker blühen als jemals zuvor, haben natürlich auch Holzpellets und Holzbriketts als Brennmittel aus natürlichen Rohstoffen an Wert gewonnen. Der Vergleich zeigt die große Zunahme an Pelletheizungen: 1990 waren in Deutschland 800 Pelletheizungen installiert ? 2008 gab es bereits 100.000. Die Herstellung von Pellets ist enorm angestiegen.

Der letze Wert stammt aus dem Jahr 2007, in dem 7,5 Millionen Tonnen Holzpellets produziert wurden. Der Biomassenverband AEBIOM veröffentliche nun eine Prognose für das Jahr 2020. In diesem Jahr sollen womöglich bis zu 80 Millionen Tonnen Holzpellets hergestellt werden. Wenn man auf einen internationalen Vergleich schaut, so wird der Verbrauch von Holzpellets von Schweden und Italien zumindest im Jahr 2006 überholt.